Erste Hilfe beim Hund

 

 

Dieser Erste-Hilfe Kurs beim Hund richtet sich an alle Hundebesitzer, aber auch interessierte Nicht-

Hundehalter, welche für den Notfall gerüstet sein möchten.

 

 

Inhalte:

  • Vorbereitung auf den Besuch beim Tierarzt/Handling zu Hause
    • Wie trainiere ich wann was, damit der Hund beim Tierarzt weniger Stress/Angst hat
    • Tabletten geben ohne Futter
  • Eigensicherung des Helfers / Besitzers
    • Maulkorb/Maulschlinge
    • Fixieren des Hundes
  • Vitalfunktionen des Hundes (Normalzustand und Veränderungen)
    • Augen, Ohren und Maulkontrolle
    • Fieber messen
    • Abtasten des Hundes
  • Häufigste Verletzungen beim Hund und deren Erstversorgung
    • Krallenverletzungen
    • Bisswunden
    • Zeckenbisse
    • Knochenbrüche
    • Herz-Kreislauf-Problematik
    • Thermische Schäden
    • Magen-Darm-Symptomatik
    • Uvm.
  • Vorbereitung und Transport zum Tierarzt
  • Wichtigste Inhalte der Hausapotheke für den Hund
    • Medikamente
    • Verbände
    • Wichtige Nummern/Adressen
    • Sonstiges

 

 

Der Kurs gliedert sich in eine Theorieeinheit und einen praktischen Teil. In dem praktischen Teil besteht die Möglichkeit am eigenen Hund Verbände anlegen zu üben aber auch die Vitalparameter zu erfassen.

 

Der erste Hilfe Kurs findet in Kooperation mit der Tierarztpraxis Imhof&Grothepaß (34637 Schrecksbach) statt.

 

 

Termine für den nächsten Erste Hilfe Kurs finden Sie unter Aktuelles.

 

 

Die Kosten des Kurses können sie der Preisliste entnehmen.