Schnüffelgruppe - Mit Nase und Kopf zum Ziel

In dieser Beschäftigungsgruppe dreht sich alles rund um die Nase des Hundes. In erster Linie ist der Schwerpunkt die Menschensuche, auch als Mantrailing bekannt. Wir trainieren allerdings nicht auf den Realeinsatz hin, es handelt sich lediglich um eine "Hobby Menschensuche Gruppe".

 

Unter Menschensuche versteht man, dass der Hund durch eine Geruchsaufnahme von einem Gegenstand der Person, diesen Menschen suchen soll, also seine Spur verfolgen soll um seinen Hundeführer bis zu der "verloren" gegangen Person zu bringen. Dabei folgt der Hund der "Geruchsspur" des Menschen, so dass die Spuren auch über Teer, Steine und Schotter gehen können.

Durch die intensive Nasenarbeit werden die Hund geistig müde und zufrieden. Da fast alle Hunde gerne ihre Nase einsetzen, ist diese Art der Auslastung für eigentlich alle Rassen und Größen geeignet.

Auch für Hunde die aus unterschiedlichen Gründen nicht abgeleint werden können, bietet die Schnüffelgruppe eine gute Beschäftigung, da die Hunde grundsätzlich an der Leine geführt werden.

Die Schnüffelgruppe findet derzeit einmal wöchentlich statt.

 

Die Kosten entnehmen Sie bitte der Preisliste.

Hannah Junk       Hundeerzieherin/Verhaltensberaterin IHK       Mobil: 0173-7536034       Mail: Hannah_Junk@web.de